Die Städtische Musikschule Solingen GmbH sucht ab 01.08.2021 eine

Leitung Elementare Musikpädagogik (m/w/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen gemäß Entgeltgruppe 9b TVöD.

An der Städtischen Musikschule Solingen GmbH werden derzeit 2.500 Schülerinnen und Schüler in 800 Jahreswochenstunden unterrichtet. Der Unterricht findet sowohl im eigenen Musikschulgebäude als auch in den Räumlichkeiten der Kooperationspartner an zahlreichen allgemeinbildenden Schulen und zwei Kindertagesstätten im gesamten Stadtgebiet statt.

Die Stelle beinhaltet insbesondere die folgenden Aufgaben:

  • Leitung des Fachbereichs Elementare Musikpädagogik, hier insbesondere
    • Neukonzeptionierung der Kooperationen mit Kindertagesstätten im Einklang mit dem Kinderbildungsgesetz,
    • Übernahme der Aufgaben, die sich bei Teilnahme der Stadt Solingen im Rahmen der Musikschuloffensive für den Bereich „Elementare Musikpädagogik und Übergänge zum Landesprogramm JeKits“ ergeben,
    • Weiterentwicklung der bestehenden EMP-Angebote der Musikschule Solingen, auch in Richtung Projektarbeit und voraussetzungsoffene Angebote für alle Altersgruppen
    • Verzahnung der bestehenden und künftigen EMP-Angebote der Musikschule mit anderen Angeboten wie Schulkooperationen, Instrumental- und Vokalunterricht, Ensembles u.Ä.
  • Eigener Unterricht im Bereich EMP sowie, je nach Ausbildung und Bedarf, auch in anderen Bereichen.

Der Anteil an Entlastungsstunden für die konzeptionelle und Fachbereichsleitungstätigkeit wird in Abhängigkeit davon, ob die Stadt Solingen an der Musikschuloffensive teilnimmt, anfangs ca. 10 Jahreswochenstunden umfassen und sich je nach Aufgabengestaltung und Stand des Aufbaus des Fachbereichs zugunsten des eigenen Unterrichts angemessen reduzieren.

Sie verfügen über einen Abschluss an einer staatlichen Hochschule für Musik mit musikpädagogischer Ausrichtung in der Fachrichtung Elementare Musikpädagogik oder eine vergleichbare Ausbildung. Erfahrung in der Leitung eines Fachbereichs an einer öffentlichen Musikschule ist von Vorteil. Die Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung wird vorausgesetzt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 25.04.2021 ausschließlich per Mail mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, sonstige Bescheinigungen) an die folgende Adresse: b.walter@solingen.de.

Für Fragen steht Ihnen die Schulleitung Birgit Walter unter b.walter@solingen.de bzw. unter 0212-290-2781 zur Verfügung.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie, dass Sie mit der zweckentsprechenden Verwendung Ihrer persönlichen Daten im Zuge des Ausschreibungsverfahrens einverstanden sind. Ein entsprechendes Datenschutzinformationsblatt finden Sie unter folgendem Link:

https://www.musikschule-solingen.de/wp-content/uploads/2019/05/Information-nach-Art.-13-DSGVO.pdf