JeKiss

-Jedem Kind seine Stimme-

Das Ziel von JEKISS ist, jedes Grundschulkind mit Gesang zu erreichen, unabhängig von Bildung, Kultur oder sozialem Stand.

Singen ist die elementarste Form des Musizierens. Es stiftet kulturelle Identität und fördert den interkulturellen Dialog. Es kommt ohne Instrument aus und braucht keinen zeitintensiven Unterricht. Der Einstieg in die Welt der Musik wird leicht gemacht. Singende Kinder, singende Lehrkräfte, singende Klassen, singende Schulen.

 

JEKISS bieten wir an der Grundschule Erholungstraße an.

Eine speziell in JEKISS ausgebildete Chorlehrkraft leitet einen Kinderchor für die Klassen 1-4 mit maximal 30 Kindern. Einmal in der Woche wird im Anschluss an den Unterricht geprobt, stimmtechnisch in einer für Kinder geeigneten Tonhöhe,  Lieder werden erarbeitet und diese mit dazu passenden Gesten und Bewegungen eingekleidet:  neue Lieder, alte Lieder, Lieder rund um den Erdkreis.

Drei- bis viermal im Jahr trifft sich dann die gesamte Schule im Flur, auf dem Schulhof oder in der Sporthalle zum Singen der mittlerweile allen bekannten Lieder. Geleitet, begleitet und moderiert von der Chorlehrkraft und tatkräftig vom Schulchor und den Lehrkräften unterstützt.

 

Die Teilnahme am Chor ist freiwillig und kostet 5,50 € im Monat; ein Vertrag wird mit der Musikschule geschlossen.

Für Solingen-Pass-Inhaber ist der Unterricht kostenlos.